Berichte über aktuelle Prozesse und Verfahren im Bereich Strafrecht.

46-jähriger Leimener nach räuberischem DIebstahl in Haft

Wie die Staatsanwaltschaft Heidelberg heute in einer Pressemitteilung bekannt gab erließ sie Haftbefehl gegen einen 46-Jährigen aus dem Rhein-Neckar-Kreis. Einbruch in Heidelberger Altstadt Der Mann aus Leimen wird verdächtigt, am…

Vier Mainzer Apotheker wegen Bandenbetrugs vor Gericht

Ab dem 15. Januar 2015 beginnt im Mainzer Landgericht vor der großen Strafkammer der Prozess gegen vier gemeinsam angeklagte Mainzer Apotheker. Die Angeklagten - drei Männer und eine Frau - müssen sich wegen des Vorwurfes des gewerbsmäßigen…

Messerstecherei vor Polizeiwache - Staatsanwaltschaft Mannheim erhebt Anklage wegen Totschlag

Die Tat erregte im vergangenen September weit über die Grenzen Mannheims hinaus Aufsehen - nun hat die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen einen 22 Jahre alten Mann Anklage wegen Verdachts des Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung…

Anwalt betrog Mandanten um 500.000 Euro - Prozess in Limburg

Vor dem Limburger Landgericht begann heute der Prozess gegen einen Rechtsanwalt, der mehrfach und in erheblicher Höhe Geld seiner Mandanten veruntreut haben soll. Prozess wegen Untreue - Anwalt soll Geld seiner Mandanten veruntreut…

Denkzettel für früheres Gang-Mitglied? - morgenweb

Der Mannheimer Morgen berichtet auch heute, am Dienstag den 25.02.2014 über den Prozess am Landgericht Mannheim gegen drei Angeklagte aus Mannheim, denen der Vorwurf eines Raubes bei einem angeblichen früheren Gang-Mitglied vorgeworfen…

No hope mit Dope - VG Koblenz: Polizeianwärter darf wegen Cannabiskonsums vorläufig vom Dienst suspendiert werden

zu VG Koblenz, Beschluss vom 09.08.2013 - 6 L 790/13.KO. Ein Polizeikommissaranwärter, der vor Antritt seiner Ausbildung Drogen (hier: Cannabis) konsumiert hat, darf wegen ernsthafter Zweifel an seiner charakterlichen…