Berichte über aktuelle Prozesse und Verfahren im Bereich Strafrecht.

Landgericht Heidelberg: Plädoyers im Einbrecherverfahren "Georgien I"

Vor dem Landgericht Heidelberg endete gestern die Hauptverhandlung in dem ersten der derzeit parallel laufenden Verfahren gegen eine georgische EInbrecherbande. Die Vertreterin der Staatsanwaltschaft und die Strafverteidiger der Angeklagten…

NSU-Prozess: Anwalt der Nebenklage fälscht Mandat - Opfer existiert nicht

Als ob das Verfahren gegen die personellen Überbleibsel der NSU vor dem Oberlandesgericht München nicht sowieso schon unfassbar aufwändig und langwierig (es fanden bereits über 250 Hauptverhandlungstage statt und ein Ende ist noch lange…

Verfahren gegen Einbrecherbande startet heute vor dem Landgericht Heidelberg

Im vergangenen Spätherbst feierte die Ermittlungsgruppe Eigentum des Polizeipräsidiums Mannheim in der Region um Heidelberg große Erfolge - gleich mehrere georgische Einbrecherbanden wurden nach ihren vermeintlichen Beutezügen festgenommen.…

LG Heidelberg: Prozessauftakt gegen Georgische Einbrecherbande - Teil I

Vor dem Landgericht Heidelberg startete am 14. September der Prozess gegen eine vierköpfige Georgische Einbrecherbande. Prozess gegen 4 plus 1 georgische Einbrecher am Landgericht Heidelberg beginnt Den angeklagten drei Männern und…

Heidelberg: Schweiz liefert weiteren mutmaßlichen Einbrecher nach Heidelberg aus - Bande komplett?

Am vergangenen Wochenende lieferte die Schweiz einen 23-jährigen Georgier nach Deutschland aus der im Verdacht steht, als Mitglied einer Bande im Jahr 2014 im Raum Heidelberg an mindestens 35 Einbrüchen beteiligt gewesen zu sein. Der Mann…

NSU-Untersuchungsausschuss Baden-Württemberg - Rechtsanwalt Wullbrandt als Zeugenbeistand aktiv

Der NSU-Untersuchungsausschuss des Landtags von Baden-Württemberg befasste sich gestern, am 06.07.2015 in seiner Sitzung weiter mit der Aufklärung der Frage, ob es Verbindungen zwischen dem deutschen Ableger des Ku-Klux-Klans und der rechtsradikalen…